• versandfertig in 24 Stunden
  • kompetente Beratung
  • +49 6334-1210
  • versandfertig in 24 Stunden
  • kompetente Beratung
  • +49 6334-1210

Miranda Konstantinidou

Gründerin / Designerin


Miranda Konstantinidou wurde in Thessaloniki (Griechenland) geboren, wuchs in Deutschland auf, studierte in Bologna (Italien) und Trier (Deutschland) Modegraphik und Modedesign und lebt heute auf Cebu (Philippinen). Schon als Studentin gründete sie 1986 das Designerlabel KONPLOTT / Miranda Konstantinidou, das sie bis heute mit großer Leidenschaft führt. Mittlerweile beschäftigt Miranda Konstantinidou mehr als 1300 Angestellte mit einem Frauenanteil von 99%. „Wir sind eine Frauenfirma“, sagt die Schmuck- und Modedesignerin Miranda Konstantinidou, die als „Königin der Farben“ mit ihrem Schmuck über Jahre hinweg Trends im Modeschmuck gesetzt hat.


Mit Hauptsitzen in Cebu (Philippinen) und Luxemburg setzt Miranda Konstantinidou stark auf Solidarität und eine starke Firmenkultur. Auch heute noch wird jedes Schmuckstück von Miranda Konstantinidou selbst entworfen und von ihren Mitarbeiterinnen sorgsam von Hand in limitierten Auflagen gefertigt. Seit 2000 betreibt sie ihre eigene Manufaktur auf Cebu. Kein Produktionsschritt wird ausgelagert, zu 100% wird jedes eigene Schmuckstück im eigenen Haus gefertigt. So bewahrt sich Miranda Konstantinidou die Freiheit, ständig neue Produktionstechniken zu entwickeln. Sie kombiniert alte Handwerkstraditionen mit neuen und modernen Techniken und experimentiert mit ungewöhnlichen Materialkombinationen. Die enorme Vielfalt ihrer Kreationen ist legendär: „Jede Frau hat viele Facetten. Wir alle haben so viel Reichtum, so viele Möglichkeiten und Stimmungen in uns. Das möchte ich betonen. Ich mag es nicht, wenn man von bestimmten Frauentypen spricht.“, sagt Konstantinidou.


Mitte der neunziger Jahre öffnete sie ihren ersten KONPLOTT Mono-Brand-Store, von denen es mittlerweile über 80 in über acht Ländern gibt wie Deutschland, Schweiz, Russland und China. 2012 zeigte Miranda Konstantinidou ihre gleichnamige Resort & Cruisewear im Rahmen der Fashion Week Berlin. Eine Symbiose aus Fashion, Schmuck und Accessoires – ihre Kollektion beschreibt ein allumfassendes Gesamtwerk. „Schmuck ist Erinnerung, Geschichte, Gefühl. Wie Musik und Gerüche steht er in direktem Bezug zum Erlebten.“ – Miranda Konstantinidou möchte die Welt umglitzern.

Konplott Schmuck von Miranda Konstandinidou